Startseite  |  detail

Höhenweg Tromm

3:00 h 301 hm 299 hm 11,3 km easy

Wald-Michelbach, Deutschland

>
Besonders aussichtsreiche Rundwanderung zwischen Wald-Michelbach und dem Höhenzug Tromm. Mit Panoramablicken über die Rheinebene bis zur Pfalz und Kunstwerken am Wegesrand.

Der Höhenweg Tromm verläuft zu einem großen Teil sanft über aussichtsreiche Feldwege und teilweise auch durch stille Wälder. Immer wieder schweift der Blick vom Höhenzug Tromm über den Odenwald und die Rheinebene bis zu Pfalz. Mehrere Gaststätten, Picknickplätze und Wanderhütten laden zur Rast ein.

Wegbeschreibung:

Am Platz zwischen den Kirchen, am „Bücherbrunnen“ in Wald-Michelbach, beginnt diese leichte Panorama-Wanderung mit der Markierung „W5“. Vom Ausgangspunkt gehen wir abwärts in die idyllische Gass. Hier lohnt sich ein Besuch des Überwälder Heimatmuseums, das sich im rechts gelegenen alten Rathaus befindet und ein Abstecher nach links zum rekonstruierten Einhaus. Nach dem neuen Rathaus biegen wir rechts ab, queren kurz darauf die Hauptstraße und folgen der Straße nach Gadern. In Höhe der „Rudi-Wünzer-Halle“ biegen wir links ab zu einem kurzen Steilstück am Storrbuckel und lassen den Ort hinter uns.

Vorbei am Schimmelberg begehen wir den Höhenweg und passieren den rechterhand auf einem Acker stehenden alten Bildstock („Ritterstein“). Hier sollen sich zwei Ritter während einer Hungersnot im 17. Jahrhundert wegen einer Maus gegenseitig getötet haben! Der Sage nach darf der Ritterstein nicht versetzt werden, da sonst ein Unglück geschehe. Aber auch auf unserem weiteren Weg Richtung Norden gibt der Wald immer wieder beeindruckende Ausblicke frei.

Im Wald biegen wir links ab zum nahe gelegenen Trommturm. Vom Trommturm laufen wir weiter und erreichen die kleine Siedlung Tromm, die zur Gemeinde Grasellenbach gehört und eine der höchstgelegenen Ortschaften des Odenwaldes ist. Wir biegen nach dem ersten Haus rechts ab - dort befindet sich auch ein neu angelegter Naturspielort - und gehen südwärts. Bald passieren wir einige sehenswerte Kunstwerke entlang des Weges.

Auf dem folgenden Wegabschnitt vorbei am Gadener Bild bietet sich eine beeindruckende Weitsicht gen Süden! Kurz vor Wald-Michelbach steht auf dem Bergrücken eine auffällige Buntsandsteinsäule, der eine Bedeutung als Grenzmarkierung oder als Gebetsstätte zugesprochen wird. Auf unserem Weg bergab zum Ausgangspunkt passieren wir auch das Geburtshaus des berühmtesten Sohnes Wald-Michelbachs, dem Arzt und Heimatdichter Adam Karrillon (1853-1938).

Markierungszeichen: W5

Ablauf:

  • Bücherbrunnen

    Fountain

    Adam-Karrillion-Straße (Platz zwischen den Kirchen), 69483 Wald-Michelbach, Deutschland

    Die Bronzebücher im Brunnen von Wald-Michelbach sind Arbeiten des Bildhauers Martin Hintenlang. 

  • 2

    Trommturm

    Viewpoint

    Öffnungszeiten

    Tromm, 64668 Rimbach, Deutschland

    Auf der 577 Meter hohen Tromm überragt der 34 Meter hohe Trommturm die Baumkronen und bietet eine beeindruckende 360° Aussicht über den Odenwald bis zur Pfalz. 192 Stufen wollen bewältigt werden. 

  • 3

    Naturspielort Tromm

    Playground

    Öffnungszeiten

    Tromm 7, 64689 Grasellenbach, Deutschland

    Der höchst gelegene Spiel- und Begegnungsort im Überwald für Klein und Groß.

  • Wald-Michelbach

    City

    In der Gass 17, 69483 Wald-Michelbach, Deutschland

    Resort 10.648 Einwohner

    Ob Sommerrodelbahn, Kletterwald oder Solardraisine - Spaß für die ganze Familie ist garantiert. Der staatlich anerkannte Erholungsort Wald-Michelbach liegt im südlichen Odenwald, umgeben von abwechslungsreicher Landschaft mit waldreichen Höhenzügen, Streuobstwiesen und von kleinen Bachläufen durchzogenen Tälern.

  • Aufstieg: 301 hm

  • Abstieg: 299 hm

  • Länge der Tour: 11,3 km

  • Höchster Punkt: 573 m

  • Differenz: 234 hm

  • Niedrigster Punkt: 339 m

Difficulty

easy

Panoramic view

very high

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Many views

Summit tour

Cultural / historical

Day tour (hiking)

Circular route

Rest point

Family suitability

Open

Anfahrt mit dem PKW

Von Heppenheim/Bergstraße (B 3) auf der L 3120 über Juhöhe, Bonsweiher und Mörlenbach nach Wald-Michelbach. Im Ortszentrum links in die Adam-Karrillion-Straße abbiegen.

Oder von der B 460 abbiegen auf die L 3105 über Grasellenbach, Affolterbach und Aschbach nach Wald-Michelbach. Im Ortszentrum rechts in die Adam-Karrillion-Straße abbiegen.

 

Parken: Parkplatz am Bücherbrunnen, Adam-Karrillion-Straße, 69483 Wald-Michelbach (zwischen den beiden Kirchen)

Navigation starten:

Tourinfo PDF
Höhenweg Tromm.gpx

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen

© 2024 Vorderer Odenwald

                #ibePlaceholderMetaTag

                #ibePlaceholderJSAfterContent

                #ibePlaceholderHead